>

Tauchen

Kurz gesagt ist das Moofushi ein Tauchparadies. Mit seiner Lage im atemberaubenden Süd-Ari-Atoll wird es als eines der besten Tauchziele der Welt angesehen.

Dadurch, dass wir eines der wenigen Resorts auf den Malediven sind, die von einem spektakulären Hausriff umgeben sind, ist das Tauchen hier wahrlich eine Besonderheit. Mantarochen, Walhaie, Delphine und auch Zugvögel wie der Seeadler, ziehen vorbei mit einer Vielzahl von weiteren Fischen und Meeresbewohnern,  arunter Stachelrochen, Seegurken, Rotfeuerfische, Schnapper und Aale.

Und da unsere Taucher aus verschiedenen Tauchgebieten wählen können, wird ihnen bestimmt nicht langweilig. Das Hauptriff liegt nur wenige Meter vom Strand entfernt und bietet Lebensraum für zahlreiche Meereslebewesen und diverse Korallenhabitate, was es für Taucher aller Niveaus ideal macht.

Die Sicht ist fantastisch und liegt normalerweise zwischen 20 und 25 Metern. Die Strömung ist langsam bis mäßig schnell - perfekte Tauchbedingungen also. Tischkorallen  mit einem Durchmesser von bis zu einem Meter sind gut sichtbar und von Hunderten von Fischen umgeben. Viele andere wunderschöne Korallenarten und farbenfrohe Fische gleiten lautlos über den Meeresboden.

Erfahrene Taucher können aus mehr als 20 Tauchgebieten wählen und wir bieten PADI-Tauchkurse für Anfänger und Auffrischkurse an - es gibt kaum einen schöneren Ort für Ihr erstes Taucherlebnis.

Schnorcheln
Wenn Sie das Tauchen nicht so sehr anzieht, Sie aber dennoch das Unterwasserparadies beim Schnorcheln erleben möchten, ist Moofushi genau der richtige Ort für Sie, egal ob Sie Anfänger sind oder bereits Erfahrung haben.